6 April 2022

Das Reboot Work Festival 2022 zeigt die Zukunft der Automatisierung

6 April 2022

Das Reboot Work Festival 2022 zeigt die Zukunft der Automatisierung

Die globale, virtuelle Konferenz zeigt Best Practices von führenden Automatisierungsunternehmen, Produktlösungen sowie Demos und eine Roadmap der UiPath-Plattform.

 

München, 6. April 2022 – UiPath (NYSE: PATH), ein führender Anbieter von Automatisierungssoftware für Unternehmen, kündigt sein globales Reboot Work Festival am 12. April an. Das virtuelle Festival ist eine Feier der Automatisierung und ein Forum für neue Ideen, an der schätzungsweise mehr als 10.000 Menschen aus der weltweiten Automatisierungs-Community teilnehmen werden. Teilnehmende erhalten Einblicke aus der praktischen Anwendung und erfahren neue Ideen von den Experten bei UiPath sowie von visionären Kunden.

 

Das Festival beginnt mit Präsentationen der hellsten Köpfe der Automatisierungsbranche. Daniel Dines, Mitgründer und CEO von UiPath, Ted Kummert, Executive Vice President of Product & Engineering von UiPath, und Gastredner Azeem Azhar, Autor und Schöpfer von Exponential View, sowie vielen andere diskutieren, wie Automatisierung unsere Arbeitsweise sowie unsere Interaktionen untereinander und mit der Welt beeinflusst. Zu weiteren Keynote Speakern gehören unter anderem Experten von Cisco, EY, Sonic Automotive, Xerox, Reckitt India, Kmart Group, KION GROUP, Liberty Global, HSE und Swiss Re.

 

„Das wirksamste Mittel zum Umgang mit der veränderten Arbeitsmentalität ist die Automatisierung. Aktuell findet ein bedeutender Wandel statt. Beim Reboot Work Festival geht es darum, die Welt mit Automatisierung zu verändern und innovative Ideen vorzustellen, die konventionelles Denken in Frage stellen. Es geht auch darum zu verstehen, wie Automatisierung den Menschen mehr Zeit für Kommunikation, Kreativität und Problemlösung verschafft,“ so Daniel Dines, Mitgründer und CEO von UiPath.

 

Beim Reboot Work Festival können die Gäste im virtuellen Ampitheater Erfolgsgeschichten von Kunden hören, im Demo Tent Automatisierungen bei der Arbeit sehen, im Expertsville mehr über UiPath-Produkte und Branchenlösungen erfahren und bei Automation for Good die positiven Auswirkungen der Automatisierung auf die Gesellschaft sehen.

 

Die Agenda umfasst:

  • Automatisierung im Zentrum des Unternehmens: Bobby Patrick, Chief Marketing Officer von UiPath, erklärt, wie der Übergang zum digitalen Unternehmen die Regeln für den Erfolg neu schreibt – und wie die Automatisierung eine führende Rolle dabei spielt, Unternehmen zu helfen, in dieser neuen Ära anzukommen und zu wachsen.
  • Die Zukunft der Apps: In einer zunehmend komplexen und fragmentierten Technologieumgebung müssen Unternehmen zu Experten für die Entwicklung kundenspezifischer Anwendungen werden, die Workflows über verschiedene Anwendungen, Datenquellen und Aktivitäten hinweg verbinden. Dies ist eine große Herausforderung – Ted Kummert, Executive Vice President of Product & Engineering von UiPath, zeigt, warum die Automatisierung im Mittelpunkt stehen muss.
  • Das exponentielle Zeitalter: Bahnbrechende technologische Entwicklungen verändern die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten – für manche können diese Veränderungen unvorhersehbar und verwirrend sein. Aber das muss nicht sein. Azeem Azhar, Autor des Buches The Exponential Age: How Accelerating Technology is Transforming Business, Politics and Society (Das exponentielle Zeitalter: Wie die sich beschleunigende Technologie Wirtschaft, Politik und Gesellschaft verändert), beschäftigt sich mit der Frage, wie wir die digitalen Trends, die unsere Zukunft neu definieren, besser verstehen und wie wir den Wandel nutzen können, um die Welt zu schaffen, die wir uns wünschen.
  • Kamingespräch mit Daniel Dines und Azeem Azhar: Die beiden diskutieren ihre Ansichten über transformative Technologien, die einen beispiellosen Wandel in der Welt vorantreiben und neue Wege zum Leben und Arbeiten schaffen.

 

Melden Sie sich hier für das Reboot Work Festival 2022 an und verfolgen Sie das Festival in den sozialen Medien unter #UiPathRebootWork.

 

Über UiPath

UiPath hat die Vision, ein Fully Automated Enterprise™ zu ermöglichen, damit Unternehmen durch Automatisierung ihr größtes Potenzial freisetzen können. Die End-to-End-Plattform für Automatisierung von UiPath kombiniert Robotic Process Automation (RPA) mit einer umfassenden Palette von Funktionen. Jedes Unternehmen kann somit digitale Geschäftsabläufe mit beispielloser Geschwindigkeit skalieren. 
www.uipath.com/de

 

 


by UiPath

Show sidebar