Start Trial

Robotic Process Automation (RPA) und Process Mining gewinnen immer mehr an Bedeutung – weltweit wie auch in der DACH-Region. So helfen Software-Roboter bereits in vielen Krankenhäusern und Ämtern dabei, die Flut an COVID-19-Testergebnissen und diversen Anträgen zu bewältigen. Aber auch unabhängig von der aktuellen Krise sind RPA und Process Mining gefragter denn je. In Unternehmen kann die Technologie dazu beitragen, schnell auf veränderte Bedingungen wie eine reduzierte Belegschaft oder erhöhten Kostendruck zu reagieren oder sie helfen dabei die Prozesseffizienz zu steigern, Kundenzufriedenheit zu fördern und als digitale Assistenten Ihre Mitarbeiter zu unterstützen. Nach einer Bestandsaufnahme durch Process-Mining-Tools übernehmen Softwareroboter einfache manuelle Prozesse, deren Automatisierung einen schnellen ROI verspricht. Laut der Studie zeigen sich vorallem in den Bereichen Kundenzufriedenheit, Mitarbeiterzufriedenheit, Fehlerreduktion, Kostensenkung und Prozessbeschleunigung die Stärken von RPA. Und zwei Drittel der befragten Firmen sehen Process Mining als einen Eckpfeiler für Ihre Digitalisierungsstrategie – bei RPA sind es mehr als die Hälfte der Befragten.

Finden Sie heraus, welchen Nutzen RPA und Process Mining für Ihr Unternehmen bieten, und erhalten Sie Empfehlungen, wie Sie dem Markt einen Schritt voraus bleiben können. Laden Sie jetzt Ihr Exemplar des Berichts herunter.

Robotic Process Automation Studie von IDG Research Services in Zusammenarbeit mit UiPath 2020

Lesen Sie den vollständigen IDG-Report: